Simone Felber’s iheimisch

Neue Schweizer Volksmusik – CH

Sams­tags am Bass spielt Rafa­el Jerjen.

Begib dich mit diesem jungen Trio auf Spuren­su­che: Woher kommen Ur- und Natur­klän­ge? Können neue Klän­ge zu Urklän­gen, frem­de Klän­ge zu Heimat­klän­gen werden? Wie schwie­rig ist es, die musi­ka­li­sche Heimat zu verlas­sen? Wann wird Frem­des heimisch, wann Heimi­sches fremd?

Simo­ne Felber
Vocals
Adri­an Würsch
Swiss Diatonic Accordion
Pirmin Huber
Double Bass
Rafa­el Jerjen
Double Bass