Albin Bruns NAH Quartett

Neue Volksmusik – CH

Albin Brun zählt zu den heraus­ra­gen­den Figu­ren der Neuen Volks­mu­sik. Die Eigen­kom­po­si­tio­nen seines NAH Quar­tetts klin­gen zugleich fremd und vertraut – leben­di­ge und unmit­tel­ba­re Musik voller Drive und Poesie. Tausend und eine Alp – virtu­os, verspielt und berührend.

Albin Brun
Schwyzerörgeli (Swiss Diatonic Button Accordion), Composition Andy Gabriel: Violin Marc Unternährer: Tuba Andy Aegerter: Drums