KING PEPE

Musique Naïve – CH

Kommen Sie bloss dem Büssi“ des Königs nicht zu nahe, sonst regiert schnell die Gewalt. Ansons­ten ist der Monarch gütig und teilt seinen erle­se­nen Lieder-Schatz gross­zü­gig mit dem Volk. Audi­enz einer lako­ni­schen, naiven und liebes­be­dürf­ti­gen Majestät.

King Pepe
Vocals, Guitar, Banjolele, Trumpet Robert Butler: Bass, Lapsteel-Guitar, Vocals Sandro Rätzer: Guitar, Melodica, Keyboards, Bass, Vocals Benjamin Dodel: Drums, Rattle