Anmeldung Helfer:innen Buskers Bern

Buskers Bern, 8. – 10. August 2024

Die Einsätze der Freiwilligen sind in der Regel zwischen 16.00 und 00.30 Uhr und dauern je nach Einsatzart ca. 4h (keine Pause – Essen vorher oder nachher).

Ausnahmen: Die Küche beginnt am Donnerstag ab 12.00 Uhr und die Spätschicht an der Bar im Buskershaus geht bis 5 Uhr früh.

Seit Dienstag, 30. April haben sich schon 190 Volunteers gemeldet. Merci! 🥳

Anmeldung als Volunteer

Als Volunteer erhältst du

  • ein exklusives Buskers Bern Staff-T-Shirt
  • einen Staff-Badge (berechtigt zu Gratis-Eintritt ins Buskershaus – sogar wenn es voll ist!)
  • ein Festivalbändeli & Programmheft
  • pro Einsatztag ein Nachtessen (3-Gang-Menü inkl. Getränke)
  • pro Einsatztag ein Freigetränk (Mineral, Bier oder Wein)

Angaben zur Person

Für jede Person muss eine Anmeldung erstellt werden, bitte nicht mehrere Personen in einer Anmeldung erwähnen.

Deine Mobiltelefonnummer brauchen wir, um dich gegebenenfalls vor und während deines Einsatzes erreichen zu können. Deine Nummer wird in unserer Helferkartei gespeichert und nicht weitergegeben.

Jobs für alle

Folgende Angaben helfen uns bei der sinnvollen Einsatzplanung.

Diese Angabe hilft uns bei der Einteilung, zum Beispiel können wir an der Bar nur Personen ab 18 Jahren einsetzen.

Deine Einsätze

In der Regel leistest du an mindestens zwei Festivaltagen je einen Einsatz (Dauer zwischen 4 und 7 Stunden je nach Einsatzgebiet). Grundsätzlich zählen die Teilnahme an den B&B-Tagen, Fahrdienste und Mithilfe beim Auf- und Abbau nicht als Einsätze.

An folgenden Tagen bin ich dabei:

B&B-Tage: «Bügle» und «Brätle» mit Buskers Bern

«Bügle» und «Brätle» mit Buskers Bern ab 10 Uhr im Garten der Daxelhoferstrasse 5, 3012 Bern.

An den B&B-Tagen packen wir die frisch gedruckten Programmhefte ein, diskutieren, frankieren, laminieren, lamentieren und etikettieren das Buskers herbei und geniessen gemeinsam die Vorfreude bei Bier und Bratwurst.

Die Jobs

Aus organisatorischen Gründen teilen wir die Jobs zu, du kannst aber Wünsche angeben, die wir nach Möglichkeit berücksichtigen. 

Nachfolgend findest du Informationen zu den zu leistenden Einsätzen während des Festivals. Bei den Bemerkungen kannst du zudem angeben, welche Jobs du nicht machen kannst. 

Herzlichen Dank für deine Flexibilität bezüglich deines Einsatzes!


🙌

Festival-Bändeli & Programmhefte am Festival verkaufen

Unsere «fliegenden Verkäufer:innen» bringen unsere Programmhefte unter die Leute.

Bei Bemerkungen kannst du den Namen einer Kollegin oder eines Kollegen vermerken, mit welcher oder welchem du zur gleichen Zeit eingeteilt werden möchtest.

Am Infostand mithelfen

Am Infostand bist du die stellvertretende Ansprechperson für die Festivalorganisation und beantwortest viele Fragen rund um den Festivalbetrieb (z.B. wo man die Momos findet) – ausser denjenigen zum Detailprogramm. Dazu wirst du vorher eingeführt. Du verkaufst auch Bändeli und Programmhefte oder wechselst Münz fürs Hutgeld.

Im Barteam mithelfen

An der Bar dürfen wir aus gesetzlichen Gründen nur Helfer:innen ab 18 Jahren einsetzen.

Die Einsätze im Buskershaus beginnen etwa um 23 Uhr und dauern bis in die frühen Morgenstunden.

Zusätzlich zu meinem Einsatz am Festival helfe ich gerne beim Taxidienst.

Essen

Pro Einsatztag hast du ein 3-Gang-Menü in der Buskers-Kantine zugute. Dort triffst du auch Künstler:innen und OK-Mitglieder.

Ich möchte an folgenden Tagen in der Kantine essen:

Danke! Merci! Grazie! Grazia! Thank You! Gracias! Obrigado! Tesekkür! Hvala!

Wir melden uns etwa Mitte Juli mit deinem Einsatzplan. Bitte melde uns unbedingt, falls sich etwas an deiner Verfügbarkeit ändert. Danke!

Willst du uns noch etwas über dich mitteilen, z.B. deine Sprachkenntnisse oder besondere Fähigkeiten? Dann ist hier die Gelegenheit dazu.

Fertig!

Und jetzt unten unbedingt auf «Senden» klicken – und schon bist du dabei!

Bei erfolgreicher Anmeldung erhältst du eine automatische Bestätigungsemail. Solltest du nach 24h noch nichts gehört haben, kontaktiere uns bitte per E-Mail und schicke vorerst keine zweite Anmeldung.

Bei Fragen sind wir gerne für dich da:

Helfer:innen-Koordination Buskers Bern: Philipp Fürholz und Marina Bührer-Stoffel

Datenschutz

Deine Anmeldung als Volunteer sowie deine Angaben als Vereinsmitglied landen in der gleichen Datenbank wie unsere Homepage. Das heisst erstens: das können nur wir und technischer Support von unserem Hosting-Anbieter anschauen. Und zweitens: das hüten wir genau so gut wie unsere Homepage. Unser Hoster baut auf Anbieter für die Datenspeicherung. Du darfst uns jederzeit zur Löschung deiner Daten auffordern: web@buskersbern.ch.

mehr Details in der Buskers Bern Datenschutzerklärung.