Buskers Bern

Buskers Bern – wie weiter?

Wieder ein Sommer ohne Buskers Bern! Schade – aber wir sehen es als Chance. Anderes wird sicherlich entstehen: Konzerte in kleinerem Rahmen, versteckte Festivals weit weg der Massen und Strassenkünstler*innen, die spontan auftreten. Wir sind gespannt und freuen uns auf alle Überraschungen und kleinere, kulturelle, innovative Veranstaltungen.

Wir sind ab Mitte Oktober wieder zurück im Büro und beginnen mit der Programmation und Organisation des nächsten Festivals, 11. – 13. August 2022. Wir freuen uns, voller Elan in das neue Buskers-Jahr zu starten. Nach 2 Jahren Festivalpause wird es auf alle Fälle auch für uns spannend, das Feld ganz neu aufzurollen.

In diesem Sinne: Geniesst den Sommer und schreibt uns, falls ihr einen guten Act entdeckt.

Aus dem Büro: Christine, Julia & Stefan


Mir hei
e Verein

Verein

Bus­kers Bern 2021 abgesagt

Bus­kers Bern ist qua­si der kom­plet­te Gegen­pol zu Coro­na: Vie­le Men­schen, die eng an eng tan­zen, zusam­men in den Gas­sen ein Bier trin­ken und Artist*innen, die aus allen Kon­ti­nen­ten anrei­sen. Die Absa­ge fällt uns schwer, haben wir doch bis zuletzt gehofft, das Fes­ti­val mit einem eini­ger­mas­sen Coro­na-kon­for­men Kon­zept durch­füh­ren zu können.

Bus­kers Bern im Frühlingskleid

Wir haben die aus­ser­or­dent­li­che Zeit im letz­ten Jahr genutzt und sind die Neu­ge­stal­tung unse­rer viel­be­such­ten Web­site angegangen.

email